Beiträge für Suchmaschinen optimieren.

In diesem Beitrag wirst Du lernen, wie Du deine Beiträge suchmaschinenfreundlich machst. Für eine Online-Plattform wie Juraeinmaleins ist das ein extrem wichtiger Teil. Denn unsere Beiträge sollen gerade von Suchmaschinen gefunden und indexiert werden. Dadurch finden auch Besucher deine Beiträge in den Suchmaschinenergebnissen. Je höher dein Beitrag in den Suchmaschinenergebnissen, desto besser.

Gliederung:
  1. Titel
  2. Permalink
  3. SEO (Search Engine Optimization)
    1. Fokus Keyword
    2. Beschreibung

1) Titel

Der Titel deines Beitrages spielt eine sehr wichtige Rolle. Er soll in wenigen Worten darstellen, was den Leser erwartet. Daher entscheide dich für einen kurzen und knackigen Titel. Es ist daher sehr wichtig Fachbegriffe im Titel hinzuzufügen.

2) Permalink

Ein Permalink ist die direkte URL zu deinem Beitrag. Hast du deinen Titel eingegeben, so übernimmt die Homepage nach wenigen Sekunden den Titel als Permalink. Achte darauf, dass nur die wichtigsten Wörter inkludiert werden. Auch da gilt: kurz und knackig. D.h. auch keine Sonderzeichen. Bearbeiten kannst Du den Permalink, indem Du auf „Bearbeiten“ klickst. Danach musst Du mit „OK“ bestätigen:

Permalink bearbeiten - Juraeinmaleins

3) SEO (Search Engine Optimization“

Die Konfigurationen zur Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, findest Du unter dem Inhaltsbereich:

SEO Search Engine Optimization Suchmaschinenoptimierung - Juraeinmaleins

a) Fokus Keyword

Das Fokus Keyword ist der zentrale Begriff deines Beitrages. Schreibst Du also über „Schema und Tipps zur Drittschadensliquidation„, so ist das Fokus Keyword „Drittschadensliquidation„.

b) Beschreibung

Die Beschreibung ist der Teil, den die Besucher in den Suchergebnissen sehen. Dieser muss recht kurz gehalten werden und sollte in etwas mehr Wörtern als im Titel sagen, worum es in diesem Beitrag geht.

Schlagworte: , , , Print Friendly and PDF
Van studiert Jura an der Ruhr-Universität Bochum. Neben dem Studium, liegen seine Leidenschaften in Web 2.0, Volleyball- und Fitnesstraining und Kultur. Außerdem mag er Katzen.
3 Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Teil 3: Beiträge für Suchmaschinen optimieren […]

  2. […] Teil 3: Beiträge für Suchmaschinen optimieren […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *